Foto: Heike Schluckebier

Poesie und Aktion

Tanz, Improvisationen, Kreativität

Tanzimprovisationen sind eine wunderbare Spielwiese, auf der wir uns ausprobieren können. Allein und gemeinsam, mit Humor und mit Tiefgang. Jeder Kurstag wird ein bestimmtes Thema haben, dem wir uns mit unterschiedlichen Mitteln nähern werden, gemäß Pina Bausch: »Tanz kann fast alles sein«. Sich ganz auf das Hier und Jetzt einzulassen und unseren spontanen Eingebungen zu trauen, ist auf der Bühne genauso hilfreich wie im Alltag. Von daher ist es egal, was ihr an Vorerfahrungen mitbringt, es braucht nur eure Lust am Entdecken. Oder wie sagte Albert Einstein so schön: »Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig.«
Die nächsten Temine 2017/2018

Improvisationswerkstatt - Fortlaufende feste Gruppe
Sonntag von 15 -18 Uhr
Die nächsten Termine: 17.12. | 21.01. | 11.02. | 11.03. (weitere Termine folgen)
Ort: Bramfelder Str. 116-118, 22305 Hamburg
Kosten: pro Termin 35 Euro
Schnupperpreis: 20 Euro (bitte vorher Bescheid sagen, wenn Du kommen möchtest)

Wir suchen noch kreative Verstärkung !
Unsere Gruppe besteht derzeit aus sieben Frauen und wir würden sie gerne vergrößern. Also, wenn Du Lust hast, mit Bewegung und Stimme zu improvisieren, dann schau bei uns vorbei.
Die Termine bestimmen wir gemeinsam jedes Quartal neu. Eine möglichst regelmäßge Teilnahme ist gewünscht, aber es ist schon klar, dass nicht jeder Sonntag passt. Bei rechtzeitiger Absage ist das kein Problem.
Solltest Du Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, dann nimm bitte mit mir Kontakt auf.
Kontakt
Offene Gruppe
20. Dezember, Mittwoch von 10-13 Uhr (weitere Termine folgen)
Ort: Kurt-A.-Körber-Chaussee 73, 21033 Hamburg
Kosten: 35 Euro
Kontakt
Der Kurs ist offen für alle. Bitte schicke mir bis zu 48 Std. vorher eine Mail, wenn Du kommen möchtest.
Zum Tanzen brauchst Du bequeme Kleidung. Getanzt wird barfuss oder in Tanzschuhen. Bewegungseinschränkungen sind kein Hindernis.

Polarity und Tanz

Achtsamkeit in der Bewegung

Die Polarity Therapie geht davon aus, dass Lebensenergie immer zwischen zwei Polen fließt. Ihr Ziel ist es, die Polaritäten bewußt zu machen und einen harmonischen Ausgleich zwischen ihnen zu schaffen. In der freien Bewegung, in Tanzimprovisationen und mit Hilfe von Körper- und Wahrnehmungsübungen werden wir die Verbindungen in unserem Körper erforschen und entdecken. Der Kurs ist eher ruhig und meditativ. Elemente aus dem Butohtanz fliessen mit ein.
Die nächsten Temine 2017

Offene Gruppe
15. Dezember, jeweils Freitag von 10-12 Uhr (weitere Termine folgen)
Ort: Bramfelder Str. 116-118, 22305 Hamburg
Kosten pro Termin: 24 Euro

Offene Gruppe
18. Dezember, jeweils Montag von 10-12 Uhr (weitere Termine folgen)
Ort: Kurt-A.-Körber-Chaussee 73, 21033 Hamburg
Kosten pro Termin: 24 Euro

Kontakt
Die Kurse sind offen für alle. Bitte schicke mir bis zu 48 Std. vorher eine Mail, wenn Du kommen möchtest.
Zum Tanzen brauchst Du bequeme Kleidung. Getanzt wird barfuss oder in Tanzschuhen. Bewegungseinschränkungen sind kein Hindernis.

Polarity-Sitzung

Energiearbeit

In einer Polarity-Sitzung unterstütze ich mit meinen Händen auf sanfte Weise den Fluss in Deinem Körper. Indem wir dem Fluß folgen, begeben wir uns auf eine gemeinsame Reise, die mit Gesprächen wertungsfrei begleitet wird. Das Vertrauen in die Weisheit des eigenen Körpers darf wachsen.
Terminabsprache bitte telefonisch, s. Kontakt.
Ort: nach Absprache.
Eine Sitzung dauert ca. 60 Minuten. In einem vorhergehenden Gespräch klären wir die Bedürfnisse gemeinsam ab. Behandelt wird bekleidet auf einer Massageliege.
Kosten: 30 Euro